| | |
E-Mail-Adresse Absender
E-Mail-Adresse Empfänger
Anlass
Ihre Nachricht
  Senden
Ihre e-card wurde verschickt und erfreut bald den Empfänger! Sie erhalten eine Nachricht, sobald er sie geöffnet hat.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch ein mal.
Wird gesendet
Bitte warten...

Celebrity Solstice

Info

Ende des Jahres 2008 ging das größte je in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff, die „Celebrity Solstice“, vom Stapel der Meyer-Werft in Papenburg. Doch nicht nur die gigantischen Ausmaße des Luxusdampfers setzen neue Maßstäbe, sondern auch die aufsehenerregende Freizeitausstattung in Form eines natürlichen und bespielbaren Golfrasens von 1.500 m² auf dem höchsten Deck („The Lawn Club“) in 36 Meter Höhe.
Nach Aussagen des Schiffeigners ist diese Dachbegrünung oder besser benannt als „Deck-Begrünung“ die weltweit erste Begrünung eines Schiffes in dieser Art und Dimension. Celebrity Cruises vermarktet dieses grüne Idee als Attraktion für alle, die auch auf See echtes Gras unter den Füssen spüren möchten. Golf, Boccia, Krocket und Picknicks bringt noch mehr Abwechslung an Bord zwischen Florida und Bahama Islands.

Daten

Baujahr: 

2008

Flächengröße Dach:

ca. 1.500 m²

Gründachaufbau:

Dachbegrünungssystem Optigrün international AG, Krauchenwies, Deutschland

Besonderheiten:

Website:

 

http://www.greenrooftechnology.com

Bauherr:

Celebrity Cruises, Miami/Florida, USA

Planer:

Architekt: Wilson Butler Architects, Bosten/MA,
USA

Ausführung
Dachbegrünung:

Optigrün-Partnerbetrieb Borchers GmbH, Surwold, Deutschland